JA EUROPE

Junior Achievement Austria ist Teil des Netzwerks von Junior Achievement Europe (JA Europe), einer Non-Profit-Organisation, die ihren Sitz in Belgien hat. JA Europe ging Ende 2002 aus einer Fusion zweier europäischer Dachverbände - Young Enterprise Europe (1989 gegründet mit Sitz in Brüssel) und Junior Achievement International (gegründet 1990 mit Sitz in den USA) - hervor. Heute hat dieses Netzwerk mehr als 40 Mitgliedsorganisationen und ist eines von mehreren weltweit angesiedelten regionalen Zentren von Junior Achievement Worldwide (JAW).

JA Europe bietet Bildungspraxisprogramme mit Schwerpunkt auf unternehmerische und ökonomische Ausbildung für junge Menschen zwischen 6 und 30 Jahren an. Umgesetzt werden die Programme in der Regel durch Partnerschaften zwischen lokalen Unternehmen und Schulen. Diese Bildungsprogramme können Mitglieder von JA Europe exklusiv in ihren Ländern umsetzen. JA Europe ermöglicht so die Bildung eines Netzwerks mit starken wirtschaftlichen Partnern auf europäischer Ebene.

Die JA Europe Programme fördern durch ihr zugrunde gelegtes handlungs- und erlebnisorientiertes Lernprinzip die aktive Mitarbeit der Jugendlichen. Durch dieses angewandete pädagogische Konzept erleben SchülerInnen Freude am selbständigen Arbeiten und Lernen! Junior Achievement Europe hilft jungen Menschen in ganz Europa, die Wirtschaftswelt zu verstehen. Die Programme bringen die reale Welt zu den SchülerInnen und StudentInnen in den Unterricht, wecken ihr unternehmerisches Potential und eröffnen ihnen neue Perspektiven.

Jedes Jahr nehmen über 3 Millionen SchülerInnen an Programmen von JA Europe teil. Unterstützt werden Sie dabei von mehr als je 130.000 LehrerInnen und VertreterInnen der Wirtschaft, die sich als freiwillige ExpertInnen engagieren. In rund 40 Mitgliedsstaaten werden die Programme von JA Europe umgesetzt und helfen jungen Menschen, die Wirtschaftswelt, in der sie sich täglich bewegen, zu verstehen, und ihre Potentiale erfolgreich zu entwickeln.

ZIELE VON JA PROGRAMMEN

JA Europe Organisationen lehren Wirtschaftsverständnis mit Schwerpunkt auf:

unternehmerisches Denken und Handeln

die Funktionen einer freien Marktwirtschaft

die Rolle von Unternehmen in einer Volkswirtschaft

die Wichtigkeit von lebenslangem Lernen

die Verpflichtung zum nachhaltigen Wirtschaften

den Einfluss von Wirtschaftswissen auf die persönliche Entwicklung

Ein Projekt von:

Lizenz von:

Hauptförderer:

Druck_jw_logo_neu_orange_4c_ohne_subline
BMBWF_Logo_srgb.png
Logo_Notare_Blau.jpg

© 2020 Junior Achievement Austria