DER VEREIN

Der Verein Junior Achievement Austria wurde gegründet und wird getragen von den Volkswirtschaftlichen Gesellschaften Österreich, um die Programme von Junior Achievement Worldwide (JAW) in Österreich umzusetzen. Ziele des Vereins sind die Vermittlung und Förderung von grundlegendem Wirtschaftswissen und sozialer Kompetenzen, die den Einstieg ins spätere Berufsleben maßgeblich erleichtern. Dies soll unter anderem durch eine aktive Vernetzung von Schule und Wirtschaft geschehen.

DAS NETZWERK

Junior Achievement Austria ist eingebettet in das internationale Netzwerk von Junior Achievement Europe (JA Europe) und Junior Achievement Worldwide. JA Europe ging Ende 2002 aus einer Fusion zweier europäischer Dachverbände hervor und stellt ein Pan-Europäisches Netzwerk mit mehr als 40 Mitglieds-organisationen dar. JA Worldwide wurde 1990 unter dem Namen Junior Achievement International gegründet und hat heute bereits über 100 Mitglieder in allen Erdteilen der Welt.

DAS TEAM

Unter der Lizenz von JA Europe und JA Worldwide werden die Programme von JA Austria exklusiv in allen Bundesländern direkt an den Schulen angeboten. JA Austria wird dabei stark durch das Netzwerk der Volkswirtschaftlichen Gesellschaften (VGs) und deren MitarbeiterInnen unterstützt. In jedem Bundesland ist die jeweilige Landesgesellschaft der VGs für die operative Umsetzung der Junior Programme zuständig. Somit sind die VGs die richtige Anlaufstelle wenn Sie das Junior Projekt näher kennen lernen möchten!

Ein Projekt von:

Lizenz von:

Hauptförderer:

BMBWF_Logo_srgb.png
Logo_Notare_Blau.jpg

© 2019 Junior Achievement Austria